Kirchenmusiker der Pfarreiengemeinschaft Plaidt

Gereon Krahforst

Gereon Krahforst wurde 1973 in Bonn geboren; 1990 – 2000 Studium d. Komposition, Musikwissenschaft, Kirchenmusik, Klavier und Orgel in Köln und Frankfurt; versch. Positionen: u.a. als Domorganist in  Paderborn; Organist in Marbella (Spanien); Leiter einer Improvisationsklasse in Hannover; ab 2012 Kathedralorganist in Saint Louis, Missouri (USA); seit 2015 Abteiorganist in Maria Laach und seit 2018 zusätzlich Organist der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle; künstler. Leiter des Bonner Orgelfestes, der Konzertreihe “Geistliche Musik in St. Sebastian” in Boppard-Buchholz sowie an der König-Orgel von 1714 in Niederehe / Eifel (älteste spielbare Orgel in Rheinland-Pfalz); Mitglied im Komitee für die Internationalen OrgelWochen Rheinland-Pfalz im Landesministerium für Kultur und Weiterbildung in Mainz und Kirchenmusiker im Pfarreienverband Plaidt;  Internationale Konzerttätigkeit mit breit gefächertem Repertoire sowie als gefeierter Improvisator. Mehrfache Gesamtaufführung aller Orgelwerke Bachs und u.a. aller 10 Symphonien Widors. Preisträger zahlreicher Wettbewerbe in Komposition, Klavier und Orgel; CD-Aufnahmen sowie Auftritte in Rundfunk und Fernsehen, Juror bei Internationalen Wettbewerben und Widmungsträger einiger zeitgenössischer Kompositionen.

Gerlinde Bermel

 

 

Gerlinde Bermel ist in Andernach geboren. Nach dem Abitur begann sie ihr Studium der Schulmusik an der ehemaligen EWH in Koblenz, heute bekannt als Hochschule Koblenz. Dies beendete sie 1983. Danach arbeitete sie als Musiklehrerin bei der Kreismusikschule Mayen-Koblenz und bis 1989 als Organistin bei der evangelischen Kirchengemeinde Mülheim-Kärlich. 
Heute ist sie bereits seit vielen Jahren als Musiklehrerin selbstständig. Im letzten Jahr hat sie die C-Prüfung als Externe in Trier abgelegt. Seit April 2018 ist Frau Bermel als Organistin in der Pfarreiengemeinschaft Sankt Matthias in Neuwied tätig. Seit Juli 2019 zählt auch die Pfarreiengemeinschaft Plaidt dazu.